Lehrpläne, Repertoirlisten und Prüfungsordnungen für Mandoline

In diesem Beitrag möchte ich Lehrpläne, Prüfungsordnungen und Literaturvorschläge für Mandoline sammeln. Ich werde nach und nach alle mir bekannten Dokumente ergänzen.

Diese Lehrpläne und Prüfungsordnungen könne als Anregung dienen was man auf der Mandoline alles spielen kann, sie können auch helfen seine Fähigkeiten beim Mandolinenspiel einzuschätzen.

Auch wenn diese Verzeichnisse teilweise in anderen Sprachen verfasst sind kann man meistens die Titel der Noten, die Namen der Komponisten und eventuell die Verlagsangaben lesen.

Ich habe die Links zu diesen Dokumenten auch in meiner Linksammlung festgehalten, über die Linksammlung findet ihr also auch die meisten dieser Dokumente.

Hier zuerst ein Link zu meiner Linksammlung zum Thema "Lehrplan": Linksammlung Lehrplan

Die wichtigsten Dokumente folgen nun nach und nach in diesem Beitrag.


Thekla Mattischek - Aspekte des Unterrichts auf der Mandoline / Mandola

Thekla Mattischek hat einige wichtige Aspekte des Mandolinenunterrichts in einem Dokument zusammengefasst. Am Ende findet man auch eine kurze Literaturliste für Mandoline.

Das Dokument st auf der folgenden Website zu finden: Fachartikel und Noten (www.mandoline.de)

Mandoline checken und einstellen

Instrument überprüfen und Saitenlage einstellen

Grundlage für einen guten Erfolg beim Lernen der Mandoline ist ein gutes Instrument. Informationen über die verschiedenen Mandolinen Modelle finden sich vielfach im Internet.

Dabei ist es prinzipiell egal, ob man eine Neapolitanische Mandoline (mit birnenförmigen Korpus) oder eine Mandoline mit flacher Bauform verwendet.

Wichtig ist es aber, dass sich die Mandoline leicht greifen lässt. Aus diesem Grund möchte ich hier ein paar Hinweise geben, wie man überprüfen kann, dass eine Mandoline vernünftig eingestellt ist und sich zum Lernen eignet.

Dazu sollte man überprüfen

Hals gerade?

Am einfachsten kann man das feststellen, wenn man die Saiten am Ende des Griffbrettes (d. H. beim Schalloch der Mandoline) niederdrückt und dann die gerade Saite mit dem Hals vergleicht. Hierbei sollte der Hals nur einen minimalen Abstand (weniger als 1 Millimeter) zur Saite haben.

Saitenabstand richtig?

Hinweise zur Saitenlage findet man auf den folgenden Seiten:

Die Saitenlage wird meistens am 12. Bund gemessen. Die tiefen Saiten benötigen einen höheren Abstand als die hohen Saiten. Demnach gelten folgende Masse als Richtwerte für die Saitenlage.

Tremolo

Wie kann man ein gutes Tremolo auf der Mandoline lernen? Auf jeden Fall erfordert das viel Übung. Aber es ist empfehlenswert, Übungen zu verwenden, die möglichst schnell und sicher zu einem schönen Tremolo verhelfen.

Mir haben vor allem zwei Übungen zu einem guten Tremolo verholfen. Hier sind meine wichtigsten Tipps zum Lernen eines schönen Tremolo.

Ein Tutorial mit Videos habe ich in meinem Blog gezupftes.de veröffentlicht:

Tremolo Workout Boogie – Die Beste Tremolo Übung für…

Bewegung aus dem Handgelenk

Abschlag und Aufschlag

Anschlag - Wie schlägt man eine Mandoline an?

Ich vertrete die Auffassung, dass die Anschlagbewegung aus dem Handgelenk erfolgt. Die einfachste Vorübung dafür ist die folgende 

Trockenübung - Vorübung

Lege ein Buch oder einige Zeitschriften vor dich auf den Tisch (ca. 3 - 4 cm hoch). Lege die Hand und den Unterarm darauf . Bewege nun das Handgelek nach links und rechts und beobachte dabei, dass sich die Hand jeweils nach der einen und anderen Seite abwinkelt. Der Arm bleibt gerade, er kann eventuell auch mit der linken Hand festgehalten werden. Da diese Bewegung normalerweise sehr ungewohnt ist, ist diese Übung sehr gut geeignet, um die Beweglichkeit des Handgelenks einzuüben.
Wenn kein Tisch in der Nähe ist, kann man diese Übung auf freihändig machen, die linke Hand hält dabei den rechten Unterarm fest, das rechte Handgelenk bewegt sich abwechselnd nach links und nach rechts.

handbewegung03.gif


Genau diese Bewegung wird später auf die Mandoline übertragen.

Erste Anschlagübungen