Mandoline lernen - Kapitel 12

Kapitel 12 - Verschiebbarer Dur-Akkord, Greifübungen in der 3ten Lage, Boogie Blues

Mandoline lernen - Kapitel 11

Kapitel 11 - Töne auf der A-Saite  - A, H, Cis, D - Drei Finger * In diesem Kapitel lernen wir die ersten Töne auf der A-Saite kennen. Wie auf der D-Saite greifen wir auf dem 2., 4. und 5. Bund mit dem 1., 2. und 3. Finger der linken Hand.

Mandoline lernen - Kapitel 9

Kapitel 9 – Saitenwechsel und Lagenwechsel mit 1. und 3. Finger * 

In diesem Kapitel greifen wir zunächst nur mit dem 1. und 3. Finger. Wir üben den zwischen verschiedenen Saiten und Lagenwechsel. Wenn das gut klappt greifen wir auch mit dem 2. Finger und üben das enge und weite Greifen.

Mandoline lernen - Kapitel 10

Kapitel 10  - Die Akkorde A-Moll und D-Moll * Wir lernen den A-Moll Akkord und den Wechsel zwischen G-Dur und A-Moll * In diesem Kapitel lernen wir einen wichtigen Akkord zu greifen. Dabei muss auch der 4. Finger, der kleine Finger greifen. So wird das Greifen der linken Hand für das Melodiespiel mit allen vier Fingern vorbereitet.  * Mit diesem Griff können wir - je nachdem wo wir diesen greifen - ganz verschiedene Akkorde spielen.

Mandoline lernen - Kapitel 8

Kapitel 8 – Die ersten Solostücke * 

In diesem Kapitel lernst du drei Solo-Stücke, dabei werden Melodie und Akkorde kombiniert um mit der Mandoline viel Klang zu erzeugen!