Mandolinenschulen speziell für Kinder gibt es seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Auf dieser Seite werde ich die mir bekannten Mandolinenschulen für Kinder vorstellen. Die wichtigsten Schulen habe ich schon einmal aufgenommen, weitere Schulen werden nach und nach ergänzt.

Die alten Schulen waren oft für jugendliche Schüler oder Erwachsene gedacht. Für Kinder sind diese Schulen oft nicht geeignet.

Instrumentalschulen speziell für Kinder wurden nach und nach im 20. Jahrhundert entwickelt. In Japan entstand die Suzuki Methode bei der Kinder das Geigenspiel ähnlich wie die Muttersprache durch hören und nachspielen lernen. 

Bei der musikalischen Früherziehung werden Kinder mit Glockenspiel, Rhythmusinstrumenten und Blockflöte an die Musik herangeführt.

Für Kinder muss der Lernstoff in kleinen Schritten aufbereitet werden. Musiktheorie wird später gelernt. Ausserdem müssen Schulen für Kinder möglichst bunt und kindgerecht illustriert sein.

Als Ergänzung können im Unterricht neben den Mandolinenschulen auch Geigenschulen für Kinder verwendet werden. Die Grifftechnik ist bei Violine und Mandoline sehr ähnlich. Die Spielstücke klingen meistens mit Mandolinen genausogut wie mit Violinen. DIe Hinweise zur Bogentechnik kann man überspringen.

Spaß mit der Mandoline - Band 1

Image

Spaß mit der Mandoline - Band 2

Image

Mein erstes Mandolinenbuch

Die Mandolinenschule von Ariane Lorch ist für Kinder ab 7 Jahren geeignet.

Image
Image
Image
Image

Geigenschulen für Kinder

Geigenschulen können ergänzend zu den Mandolinenschulen für Kinder verwendet werden. Viele Lieder und Spielstücke können direkt verwendet werden. Die Grifftechnik ist nahezu identisch.

Eine erfahrene Lehrerin kann die Anschlagsbezeichnungen leicht ergänzen.

Geigenschule für Kinder Eva-Maria Neumann

Eine Besprechung der Geigenschule für Kinder von Eva-Maria Neumann aus der Zeitschrift "Üben und Musizieren"

Die Schule ist bei Breitkopf & Härtel erschienen, dort findet man auch ein paar Hinweise im Katalog.

Image
Image

Die Violinschule von Florian Meierott

Die Violinschule von Florian Meierott erschien ab 2011. Auf der Website des Autors kann man lesen:

Die Violinschule beginnt mit dem Frühförderband (Stufe 1=Band 1) und endet bei den großen Werken der Violinliteratur (Stufe 5=Band 5).

Sie vereint Theorie, Rhythmus, Techniktraining, Etüden und umfangreiche Spielstücke .

In drei Begleitbänden und einer kindgerechten Mitspiel CD zu Band 2, die Sie kostenlos auf unserer Homepage www.meierott.de runterladen können, kann der Lehrer ideal mit dem Schüler musizieren.

Image

Susi und Eddi heisst die Geigenschule von Anja Elsholz. Die Schule umfasst drei Bände, dazu gibt es einige Hefte mit Duos für zwei Violinen.

Die Schule ist 1997 zuerst erschienen.

 

Image
Image